Level D erfolgreich bestanden und Level A bravourös abgeschlossen

19.09.2014

Am frühen Morgen des 19.09.2014 war es für 7 gut vorbereitete Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer unserer Qualifizierungen IPMA Level D nach einem intensiven Lehrgang endlich soweit: die Zertifizierung IPMA Level D.

Nach 2 Stunden schriftlicher Prüfung waren alle berechtigt "geschafft". Umso größer war die Freude, als die Assessoren der PM-Zert nach einer ersten Durchsicht der Prüfungen verkünden konnten "Die Transferprojekte und die schriftliche Prüfung haben Sie alle bestanden!". Auch wenn verständlicher Weise noch keine endgültigen Punktzahlen genannt werden konnten, war die Freude groß. Die abschließenden Prüfungsgespräche waren da schon fast reine Formalität, bevor alle - zu Recht stolz auf das Erreichte - auf den Prüfungserfolg anstoßen konnten.

Während die frisch-gekürten Projektmanagement-Fachmänner und -Fachfrauen noch bei einem Glas Sekt zusammensaßen, absolvierte ein von uns gecoachter Teilnehmer souverän sein abschließendes Prüfungsgespräch und schloß damit die Zertifizierung zum Projektdirektor IPMA Level A ab. Nach intensivem Austausch zu einem von ihm geleiteten Infrastrukturprogramm gratulierten die Assessoren mit "Willkommen im Club!" zum krönenden Abschluss einer intensiven Ausbildung.

Allen Absolventen auch von unserer Seite herzlichen Glückwunsch zu dem wohlverdienten Erfolg - wir wünschen viel Spaß und Erfolg bei der Umsetzung der erworbenen Projektmanagement-Kompetenz.